Programmpreis: 650 € zzgl. 19% MwSt.

Felssicherung

Felssicherung – Analyse der Stabilität von Felssicherungen

Dieses Programm wird verwendet, um die Stabilität von Felssicherungen und Felsmauern hinsichtlich bestimmter Versagensmechanismen, darunter der Ausbildung einer ebenen oder polygonalen Scherfläche oder von Felskeilen, zu analysieren.


Programmeigenschaften
  • Rutschung entlang gerader oder polygonaler Scherflächen
  • Abbrüche von dreidimensionalen Erdkeilen
  • Materialmodelle nach Mohr-Coulomb, Hoek-Brown und Barton-Bandis
  • glatte, gewellte, gestufte und ebene Scherflächen
  • einfache Eingabe der Blockgeometrie
  • polygonale Scherflächen
  • Felswand-Überhänge für 3D-Keil
  • beliebige Anzahl von Auflasten (Streifen-, Trapez-, Linearauflasten)
  • beliebige Anzahl von Ankern
  • Modellierung von Wasser in Gelenk- und Spannungsrissen, Krafteinwirkung durch das Wasser auf die (innere) Scherfläche
  • Modellierung der Einwirkung von Erdbeben
  • Stereographische Projektion (Markland's test plot) von Felskeilen
Die Entwicklung des Programms wurde mit Unterstützung von Subvention AV ČR Nr. 1ET410430516 "Zuverlässigkeitsanalyse der geotechnischen Konstruktionen durch FEM" des Projektes "Informationsgesellschaft" durchgeführt.


Verwandte Programme